Programm 2017

Sonntag, 24 September 2017

13 bis 16 Uhr, Teilnahme bei der Nürnberger Friedenstafel

Ein Zeichen für Frieden, Toleranz und die Achtung der Menschenrechte setzen.



März 2017

25 Jahre Frauenclub, Cartoon-Ausstellung & Podiumsdiskussion am 26.03.2017

Der Deutsch-Türkische Frauenclub e. V. feiert das 25-jährige Bestehen. Aus diesem Anlass lädt er zusammen mit "Frauen in der Einen Welt e. V. " und dem "Migrantinnen -Netzwerk Bayern e. V. " zu einer Feierstunde ein. Die Schirmherrschaft hat Staatsministerin Emilia Müller vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Integration übernommen.
Mit der Veranstaltung soll in Zeiten von Werteplurali tät ein Zeichen gesetzt werden, dass Frauen jedweder Herkunft zusammenstehen. An den Werken zweier Künstlerinnen, aus der Türkei und Deutschland, wollen wir aufzeigen, wie der weibliche Blick auf den Umgang mit gesellschaftlichen Bedingungen für Künstlerinnen und deren Arbeit aussehen kann.
Die renommierten Cartoonistinnen Ramize Erer ( Istanbul, Paris) und Irma Stolz (Nürnberg) zeigen aus weiblicher Sicht, lustig und frech, ohne moralischen Zeigefinger, ihre Sicht der Dinge. Weiterhin freuen wir uns Frau Prof. Dr. Maria Böhmer, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, als Referentin gewonnen zu haben.
Sonntag, 26. März 2017
14.00 – 17.30 Uhr
Presseclub Nürnberg
Um besser planen zu können, bitten wir Sie um Rückmeldung bezüglich Teilnahme bis spätestens 10.03.2017, gerne per ► E-mail

► Rückmeldebogen



Programm 2015/16

Januar   Februar   März             April        Mai              Juni
Juli         August    September   Oktober   November   Dezember


Dezember 2016

Unterstützung eines Schulprojekts in Anatolien

Wir haben kurzfristig entschieden, anlässlich Weihnachten ein Schulprojekt in Anatolien zu unterstützen. Eine Schule in einem Dorf von Mardin/Türkei, braucht dringend Schulsachen für Grundschulkinder. Diese Schule hat einen Aufruf im Heft "Bayan Yani" veröffentlicht. (Unten in Türkisch).
Ich bin aus familiären Gründen zufällig ab 19. Dezember/Januar in der Gegend und habe mich dazu bereit erklärt die Hilfe dort persönlich zu besorgen und abzugeben (ich habe meinen Mann überreden können ) und das Ganze zu Filmen und zu Fotografieren als Nachweis für unsere Arbeitsbilanzen. Wir wollen vor Ort Schultaschen, Schreibunterlagen, etc. für die Schüler kaufen.
Darüber hinaus habe ich persönlich ein schlechtes Gewissen, dass es uns hier gut geht und dort die Kinder nichts haben!
Jede könnte sich mit 20-€ beteiligen, muss Sie aber nicht. Wir dürfen als Verein, ab 50.-€ eine Spendenquittung ausstellen. Das Geld sollte auf das Vereinskonto, mit dem Vermerk "Schulprojekt" überwiesen werden.
Mit freundlichen Grüßen
Vorstand

PS: Hier der türk. Aufruf:
"Merhaba. ben Şırnak idil'e 25 km uzaklıktaki bir köy okulunda (idil durukoy ilkokulu)sinif öğretmenliği yapıyorum.
25 ogrencim var ikisi engelli.ogrencilerimin maddi durumu iyi değil.
kısıtlı imkanlarla eğitim öğretim sürdürüyoruz. kendimce öğrencilerime birşeyler yapıyorsam da sizlerin destekleriyle daha iyi şartlarda bunu gerçekleştireceğimizi düşünüyorum ve desteklerinizi esirgemeyeceginize de inanıyorum.ihtiyaclarimiz şöyle Kirtasiye(yazı defteri,resim defteri,kalem,boya vs)
Hikaye kitaplari (ilkokul seviyesi)
Mont ve bot.
Bilgisayar veya projeksiyon
Adres: barış mah demet sokak No : 12 Nusaybin-Mardin"














Neuer Vorstand und Aufsichtsrat

Mitgliederversammlung am 25.09.2016. Es wurde ein neuer Vorstand und Aufsichtsrat gewählt.
Vorstandsmitglieder:
Vorsitzende: Gülseren Suzan-Menzel (0172-8604109)
Stellvertreterin: Martina Ücker
Kassenwart: Gülay Savran
Schriftführerin: Dr. Med. Müzeyyen Ünsal-Kirici
Weiteres Mitglied: Dr. Med. Nurcan Durmaz
Aufsichtsratsmitglieder:
Aysegül Kandemir, Nesrin Can, Nuray Andac, Armagan Demir


Neuer Vorstand und Aufsichtsrat, September 2016


Stammtischbilder 2016










Januar 2015


23.01. - Neujahresempfang


Neujahresempfang des Nürnberger Rates für Integration und Zuwanderung im Historischen Rathaussaal.


Grußworte von Ilhan Postaloglu, Vorsitzender des Nürnberger Rates für Integration und Zuwanderung und Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister. Ilknur Reiche und Ida Hiller haben teilgenommen und viele Gespräche geführt, u.a. mit dem Landtagsabgeordneten der SPD Arif Tasdelen.


von links: Arif Tasdelen, Landtagsabgeordneter der SPD, Ilknur Reiche und Ida Hiller


von links: Ilknur Reiche und Ida Hiller

↑nach oben

Februar 2015

03.02. - Stammtisch
19 Uhr im Cay Haus
Cay Haus -Villa Leon
Schlachthofstraße/Philipp-Koerber-Weg 1
90439 Nürnberg

U-Bahnhaltestelle Rothenburger Straße
Parkplätze ab 18 Uhr: gegenüber der Evenord-Bank in der Schlachthofstraße

Stammtisch Februar 2015: Oya Dinc, Nesrin Can, Ida Hiller, Ilknur Reiche


05.02. - Gedankenaustausch mit türkischen Vereinen und Unternehmen – Einladung der SPD Stadtratsfraktion

Aynur Kir-Sorgin, Stadträtin, Vereinsmitglied und Aufsichtsrätin im Deutsch-Türkischen Frauenclub hat die Gäste begrüßt. Dr. Ulrich Maly und Finanzreferent Harald Riedl sprachen Grußworte. Ilknur Reiche, Ida Hiller und Oya Dinc haben teilgenommen und neue Mitglieder geworben.

von links: Aynur Kir-Sorgin, SPD Stadträtin und Mitglied beim DTFC, Ida Hiller, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Ilknur Reiche, Oya Dinc (Vorstand DTFC)


14.02. um 14 Uhr - OneBillionRising-Revolution!
Am 14. Februar werden wir wieder vor der Lorenzkirche tanzen!
Nach den Erfolgen von 2013 und 2014 mit vielen hundert Beteiligten werden wir dieses Mal eine richtige Party veranstalten.

Auch wenn die Gewalt gegen Frauen noch lange nicht beendet ist, nicht in Deutschland und nicht in der Welt – wir werden uns mit Lebensfreude der Gewalt entgegenstellen: wir tanzen zur internationalen Choreographie "unseres" Liedes "Break the chain" und der Musik von DJane Mrs. Flow. Wir verbünden uns mit der weltweiten Bewegung One Billion Rising und machen deutlich, dass wir Gewalt gegen Frauen und Mädchen nicht länger hinnehmen.

► http://www.onebillionrising.org


28.02/01.03. - Frauenmesse
Frauenmesse in Fürth, Stadthalle
► www.frauenmesse-fuerth.de

↑nach oben

März 2015

03.03. - STAMMTISCH 19 Uhr im Cayhaus
Thema: Cocuk Bayrami - das türkische Kinderfest wird abgesagt - es sollen am 23.04.2015, dem Kindertag Geschenke an Kinder entweder in einer Kinderkrebsstation im Klinikum oder einem Flüchtlingsheim abgegeben werden.


08.03. - Internationaler Frauentag


5.-10.03. - Frauenfilmtage im Filmhaus-Kino


13.03. - Benefizkonzert
20 Uhr im Hubertussaal, Nürnberg
Oliver Steller spricht und singt Christian Morgenstern "Frag nicht lang", Eintritt 25,00 Euro - zugunsten der Frauenberatung Nürnberg www.zonta-nuernberg.de


16.03.
Interview mit dem Vorstand Ilknur Reiche und Ida Hiller am 16.03.2015



13.-22.03. - Deutsch-Türkisches Filmfestival

Nürnberg wird zum 20. Mal Hochburg des deutsch-türkischen Kinos, es werden hochkarätige Kurz-, Dokumentar- und Spielfilme aus beiden Kulturwelten präsentiert.
www.fftd.net


26.03. - Frauenempfang
Frauenempfang im Historischen Rathaussaal um 19.30 Uhr, Rathausplatz 2
Titel "Gibt es eine Krise der Männlichkeit? Weiblichkeitsabwehr und Antifeminismus als Bausteine der hegemonialen Männlichkeit"
Vortrag Prof. Dr. Rolf Pohl, Leibniz Universität Hannover, Musikalischer Rahmen Trio Espressivo.

↑nach oben

April 2015

07.04. - STAMMTISCH 19 Uhr im Cayhaus
Diskussion zum Thema "Frauenrolle im Islam" und gemeinsame Vorbereitung der Podiumsdiskussion, die am 24. Juli stattfinden soll. Ilknur Reiche hat die Zusage einer Referentin von DITIB, eine weitere wird noch angefragt. Der DTFC plant im Sommer eine Städtereise nach Bamberg mit Stadtführung und gemütlichem Beisammensein, Wünsche der Mitglieder werden berücksichtigt.

Um 18 Uhr findet am 7.4.2015 eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit Wahl der Stellvertretenden Vorsitzenden statt, die Wahl muss wegen eines Formfehlers wiederholt werden.


Stammtisch April 2015


16.04.2015 Teilnahme am 10-jährigen Jubiläum des DKSB
von 17:00 – 18:00 Uhr Teilnahme am 10-jährigen Jubiläum des Elternkurses des Deutschen Kinderschutz Bundes Starke Eltern – Starke Kinder® in türkischer Sprache im DKSB Nürnberg, Rothenburger Straße 11
Teilnahme: Oya Dinc


23.04.2015
23 NISAN - Türkisches Kinderfest am 23. April 2015
Vorstand des Deutsch-Türkischen Frauenclubs Nordbayern e.V. beschenkt Kinder und ihre Eltern in 2 Flüchtlingswohnheimen in Eibach

Anlässlich des türkischen Feiertages für Kinder, 23 NISAN, überreichten die Vorstandsmitglieder Ilknur Reiche, Ida Hiller, Nesrin Can und Oya Dinc, Spenden und Geschenke an Kinder und ihre Familien in 2 Wohnheimen für Asylsuchende in Eibach. Mit der Spendenübergabe wollten wir ein Zeichen für Solidarität, Liebe und Freundschaft zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft setzen und den Kindern, die mit ihren Eltern aus ihrer Heimat geflohen sind und in Deutschland Asyl suchen, eine Freude bereiten. Die Familien kommen u.a. aus Syrien, Georgien, und Armenien.
In den beiden Flüchtlingsheimen in Eibach leben insgesamt mehr als 130 Erwachsene mit ca. 30 Kindern. Die Arbeiterwohlfahrt und das Bayerische Rote Kreuz sind für die Betreuung der Asylsuchenden zuständig. Wir haben u.a. überreicht: Bobby Car, Dreirad, Kinderfahrrad, Fahrradhelme, Einrad, Inliner, diverse Malartikel, Bilder- und Kinderbucher, neue und gebrauchte Kinderkleidung, Puzzles, Spiele, Süßigkeiten, große Töpfe, Fahrkarten für den VGN und vieles mehr. Unterstützt wurde die Übergabe vom Helferkreis Eibach-Maiach, in dem engagierte BürgerInnen, VertreterInnen von Kirchen, Vereinen und Institutionen, vielfältige Hilfe leisten.
Wer weiter helfen möchte, kann sich direkt per Mail an den Helferkreis wenden: ► hilfsangebot@eibach-maiach.de


von links nach rechts: Ilknur Reiche, Frau Hacker (Helferkreis Eibach), Oya Dinc, Ida Hiller, Veronika Oberneder (Bayerisches Rotes Kreuz)

↑nach oben

Mai 2015

04.05. - STAMMTISCH 19 Uhr im Cayhaus
Gemütliches Beisammensein und Ideensammlung für die 25-Jahr Feier des Deutsch Türkischen Frauenclubs im Juli 2016

↑nach oben

Juni 2015

02.06.  - STAMMTISCH 19 Uhr im Cayhaus


Ramadan 2015: Beginn: 18. Juni 2015 - 16. Juli 2015
Ramadanfest vom 17. Juli 2015 - 19. Juli 2015


20. Juni - 14 Uhr - Theateraufführung der Kindergruppe des Internationalen Frauen- und Mädchenzentrums
"Emil und die Detektive" im Nachbarschaftshaus Gostenhof (der Theaterkurs wurde vom DTFC finanziert)
Teilgenommen hat unser Mitglied Emel Chamza


20. Juni Fastenbrechen (Iftar) 20.30 Uhr
Einladung der Landtagsabgeordneten Helga Schmitt-Bussinger und Arif Tasdelen (beide SPD).
Gaststätte des Sportvereins ASN-Pfeil-Phönix, Marienbergstr. 41.
Teilgenommen haben die Vorstandsmitglieder Ilknur Reiche, Oya Dinc und Nurcan Durmaz, sowie weitere Vereinsmitglieder


26.6.2015 Fastenbrechen der DITIB Nürnberg - 2015 Uhr
Teilnehmen werden Ilknur Reiche, Ida Hiller, Oya Dinc


↑nach oben

Juli 2015

07.07. - STAMMTISCH 19 Uhr im Cayhaus


16. Juli - Verleihung der Bürgermedaille der Stadt Nürnberg
im Schönen Saal des Rathauses Wolffscher Bau u.a. an Gülseren Suzan-Menzel, langjähriges Vorstandsmitglied des DTFC, Mitgründerin des Vereins und Filmemacherin. Gülseren wird für ihre Bildungs-, Kultur-, und Integrationsarbeit geehrt, sie setzt sich seit über 30 Jahren ehrenamtlich für kulturelle Vielfalt und Toleranz in Nürnberg ein.
Wir gratulieren herzlich und sind sehr stolz!

 
von links nach rechts: Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Gülseren Suzan-Menzel
(Foto: Taner Tuzun)



21. Juli - 18 Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleißheim,
Oberschleißheim bei München u.a. für ehrenamtlich Tätige
Einladung erfolgte durch Verena Osgyan, MdL Bündnis 90/Die Grünen, Nürnberg

von links nach rechts: Friedrich Hosemann und Annemarie Rufer, Pro Familia; Verena Osgyan, MdL, Sonja Lex, Redakteurin, München, Ida Hiller, DTFC Nordbayern e.V., Susanne Günther, Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Foto: privat.


24. Juli 2015 - 19.30 Uhr „Wie leben muslimische Frauen in unserer Region?“
Podiumsdiskussion mit Dr. Meltem Kulacatan, Erlanger Zentrum für Islam und Recht in Europa, Mitglied des DTFC, Sevgi Nebioglu, Dialogbeauftragte der Ditib Nürnberg und Doris Dollinger, Religionspädagogin, Brücke-Köprü, Nürnberg. Die Moderation hatte Sevtap Öygün, Anwältin und Mitglied im DTFC.
Ca. 60 Frauen und Männer haben an der sehr interessanten Veranstaltung, die in den Räumen des Deutsch Türkischen Unternehmerverbandes (TIAD) stattfand, teilgenommen.
► Einladung

Blick in den Veranstaltungsraum (Foto: privat)


Vorstand und Vereinsmitglieder DTFC, Referentinnen und Erdal Cec, TIAD (Bildmitte hinten)(Foto: privat)

↑nach oben

August 2015

1. August 2015 - Sommerausflug nach Bamberg
Die Vorstandsmitglieder des Deutsch Türkischen Frauenclubs haben vollzählig am Ausflug nach Bamberg teilgenommen, unsere jüngsten Mitglieder, die Töchter von Ilknur und Oya, sowie weitere Mitglieder und deren Freundinnen waren ebenfalls dabei.


Sommerempfang Bamberg

September 2015

01.09. - kein Stammtisch


24.-27.09. - BAYRAM Fest


27.09. - Nürnberger Friedenstafel – Zeichen setzen für Frieden und Menschenrechte
Am 27.9. wird der Internationale Nürnberger Menschenrechtspreis zum elften Mal vergeben. Im Zusammenhang damit findet die Nürnberger Friedenstafel von 13 bis 16.30 Uhr statt. Bürgerinnen und Bürger setzen damit ein Zeichen für Frieden, Toleranz und die Achtung der Menschenrechte. Wir haben für den DTFC den Tisch Nr. 815 an der Mauthalle im Bereich E reserviert. Essen und Getränke können mitgebracht oder das Angebot der Gastronomiestände und Restaurants entlang der Tafel genutzt werden.
Weitere Infos: wwww.friedenstafel-nuernberg.de

↑nach oben

Oktober 2015

06.10. - STAMMTISCH 19 Uhr im MEVLANA
Thema folgt demnächst


09.10. - Verleihung des Interkulturellen Preises
an Mimikri und Wings to School. Teilgenommen haben: Ida Hiller und Aynur Kir-Sorgin.
von links nach rechts: Diana Liberova (SPD Stadträtin), Ida Hiller und Aynur Kir-Sorgin (DTFC-Vorstand), Lemia Yiyt (Integrationsrat)

 


17. Oktober 2015 Atelierbesuch im Studio Feinkunst
Atelierbesuch im Studio Feinkunst, unser Clubmitglied, die Lichtkünstlerin Rita Kriege, empfängt uns in ihrem Atelier.
Knauerstraße 34.
Beginn 16 Uhr - anschließend Spaziergang zu anderen Ateliers im Rahmen der GOHO Ateliertage
Einladung erfolgt rechtzeitig - bitte Termin vormerken

06.10. - STAMMTISCH 19 Uhr im MEVLANA
Integrationskonferenz "Einwanderungsgesellschaft Nürnberg", im Südpunkt, Pillenreuther Str. 147.
Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2015
Nähere Infos: ► www.integration.nuernberg.de


↑nach oben

November 2015

03.11. - STAMMTISCH 19 Uhr im MEVLANA
Thema folgt demnächst 


25. November 2015
ANTIGEWALTTAG - Frei Leben ohne Gewalt


↑nach oben

Dezember 2015

06. Dezember - 17-18 Uhr - Mitgliederversammlung mit anschließendem Weihnachtsessen im Gasthaus Eberhardshof

Agenda wird noch bekannt gegeben.

Eberhardshof 1, Nürnberg (Parkplätze vor dem Lokal, U-Bahnhaltestelle Eberhardshof, dann in die Adam-Klein-Straße einbiegen, am Quelle-Gebäude geradeaus weiter bis zur Wandererstraße, dann rechts und die erste Straße links, Fußweg ca. 5 Minuten)

 

↑nach oben